Willkommen auf unserem Gästebuch

Da unsere Website ganz neu ist, sind wir noch dabei unser Gästebuch zu übertragen. Hier finden Sie schonmal ein paar Einträge von den insgesamt 476 Einträgen.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
54 Einträge
Heidi und Horst schrieb am 16. August 2019 um 9:05:
Liebe Iris, lieber Renk,
es war großartig bei euch. Eure Häuser, der Garten, die Umgebung mit der Nähe zur Ostsee sind phantastisch. Der Sport am Vormittag mit Deiner Hilfe, Renk, war anstrengend, aber erfolgreich. Nach drei Wochen zu Hause sind wir weiter regelmäßig am Laufen morgens früh mit 3-5km. Wir haben beide offensichtlich dauerhaft durch die Hilfe von Iris abgenommen. Danke für alles!
Volker schrieb am 16. Juni 2019 um 10:33:
Hallo ihr Lieben

herzlichen Dank für die wertvollen Anregungen und die inspirierenden 2 Wochen bei euch. Ich bin wieder gut zu Hause angekommen und hoffe auch weiter am Ball zu bleiben. lg Volker
Anke schrieb am 1. April 2019 um 18:04:
Es war wieder toll.
Im nächsten Jahr komme ich wieder.
Anke aus Düsseldorf
Gaby schrieb am 1. April 2019 um 18:03:
Ihr Lieben, es war wieder gut.
Alles Gute für Euch und ich freue mich auf
nächstes Mal.

Gaby aus Aachen
Daniele, Steffi und Jürgen, Gaby u.a. schrieb am 1. April 2019 um 17:58:
Eines Morgens wachten wir auf
und stellten fest, wir sind zu dick,
das fanden wir nun garnicht schick!
Also beschlossen wir was zu tun,
jetzt ist Schluß mit dem Ausruh´n!
Zum Glück fanden wir den Renk,
es kam uns vor wie ein Geschenk.
Auch seine Frau, die Iris,
erklärte sogleich wie schlecht das Bier ist.
Nach einer Woche Schweiß und Qual
hatten wir keine andere Wahl.
Wir mussten uns der Waage stellen,
da half kein Murren und kein Bellen!
Zum Schluß gibt es nur noch eins zu sagen:
Ende gut, alles gut!
Vielen Dank an Euch beide und natürlich auch
an das restliche Team! Bleibt gesund!
Daniele, Steffi und Jürgen, Bärbel u.a. aus Genf, Mainz u.a.
Martina schrieb am 1. April 2019 um 17:48:
"Danke für den Anschubser"
Nehme viel Wissen mit + hoffe,
das ich es zu Hause weiter aqnwenden werde.
Beste Grüße und viel Erfolg
Martina aus Berlin
Gabi schrieb am 1. April 2019 um 17:46:
Renk folgte uns Schritt auf Tritt -
dafür nehme ich 1,7 kilo weniger mit.
Ich hoffe ich komme bald zurück.
Etliche Kilos weniger - wäre ein Glück

Vielen lieben Dank
Gabi
Thomas aus Berlin schrieb am 1. April 2019 um 17:44:
"Einfach machen"
Danke für die schöne Zeit!
LG Thomas
Gabi, Tina, Helga, Ralf u.a. schrieb am 1. April 2019 um 17:38:
Die Woche bei Euch war ein echtes Geschenk.
Danke, daß Ihr es so eingefädelt habt,
daß es beim Walken nie geregnet hat.
Viele Impulse für die Essensplanung nehmen wir mit -
danke für diesen ersten Schritt!
Wir bleiben am Ball und hören voneinander auf jeden Fall.
LG Ralf, Tina, Gabi u.a.
Stefan, Birgit u.a. schrieb am 1. April 2019 um 17:31:
Auch Woche 2 lief super und wir hatten jede Menge Spaß.
Aus fremden Menschen sind Freunde geworden und wir
alle blicken optimistisch in die Zukunft.

Vielen Dank an das komplette Team für die tolle Betreuung!
Bis zum nächsten Mal!

Stefan (minus 11,1 in zwei Wochen), Doris, Peter, Annegret u.a.
Stefan, Birgit u.a. schrieb am 1. April 2019 um 17:28:
Ein gelungener Einstieg uns Jahr 2019 -
Woche 1 erfolgreich überstanden, viel Neues kennen gelernt
und ein Super-Dupo-Betreuung behabt.
Es war wieder eine Freude; Seele baumeln lassen und
Pfunde verlieren.
Was will man mehr.
Weiter so!
Stefan (minus 6 Kg), Birgit, Conny, Grit, Peter, Lia,
Annegret und andere aus ganz Deutschland
Manfred, Elke, Ina u.a. schrieb am 3. November 2018 um 8:40:
Danke an Iris und Renk für diesen tollen Rahmen!

Wer lange nachdenkt, beginnt nicht
und wer nicht beginnt, gewinnt nicht.

Ein Anfang ist gemacht!😄

Immer wieder schön,
Ich komme gerne wieder.

Manfred (- 4,2 Kilo in 1 Woche), Ina, Julia, Margrit,
Elke, Jeaninne u.a.
aus Dresden, Oldenburg, Berlin, Darmstadt u.a..
Kerstin, Gabriele und andere schrieb am 26. Oktober 2018 um 19:55:
Gutes Essen, ganz viel Sport:
Ne tolle Woche war‘s vor Ort

In Kattrott bei Iris und Renk.
Infos zu Muskeln und Gelenk,

Zu Kalorien und zum Relaxen,
Gab’s auch, um Kilos „wegzuhexen“.

Viel erzählt hat uns Melanie,
Neu war’s nicht für Ina, Gabi:

Sie sind Wiederholungstäter.
Immer in kurzen Hos‘ lief Peter

Mit Sabine Seit an Seit.
Und zwei hatten zwei Wochen Zeit:

der Georg und auch die Franziska
War‘n letzte Woche auch schon da.

Gabriele, Kerstin, Ayse
War‘n auch mit auf der „Abnehmreise“.

Nur Sandra, die hat Pech gehabt,
Ein Muskel hat beim Squash geknackt.

Wind und Regen, und auch Sonne!
Für die Gesundheit eine Wonne!

Jetzt geht es wieder weg von hier,
Doch viele Kilos bleiben hier!

Kertin, Gabriele, Ayse, Ina, u.a.
aus Bonn, Berlin, HH, Sauerland u.a.
Holger, Birgitta u.a. schrieb am 21. Oktober 2018 um 10:00:
ABNEHMEN UND MEER:

...familiär und persönlich
...traumhaftes Wetter im Oktober
...tolle Truppe
...beeindruckende Landschaft
...spitzen Verpflegung und trotzdem Abnahme bei "SchlemmenundMeer"
Großen Dank an Renk, unseren Motivator und
Iris, unsere ausgleichende Gerechtigkeit

Holger (-4,2 in einer Woche), Birgitta (-3,2), Franzisca
u.a. aus ganz Deutschland
Birgit von Sylt schrieb am 21. Oktober 2018 um 9:52:
...ich bin nicht zu schwer,
nur zu klein für mein Gewicht😉

Die Woche hat echt Spass gemacht 😃

Birgit
Ilse, Jasmin, Katrin u.a. schrieb am 21. Oktober 2018 um 9:43:
Vielen Dank! ❤ Es war super Wetter, eine wunderschöne Landschaft, gute Gemeinschaft und ein wirklich sehr gutes Essen.´Und dabei auch noch Gewicht reduzieren und Muskeln aufbauen, "Mehr geht nicht"
War schön bei Euch!
Tolle Leute, tolle Woche!
Viel Spaß gehabt und viel Schweiß gelassen.
Wiederholungsbedarf❤😃!
Alle Jahre wieder - Laufen wie ein Duracellhäschen😊

Christine, Katrin, Daniela u.a. aus ganz Deutschland
Elke, Katja, Sophie u.a. schrieb am 21. Oktober 2018 um 9:33:
Morgens ging´s früh `raus,
beim Laufen zeig nun "guten Willen"
dann kannste deine Pfunde killen.

Kommst Du mittags dann nach Haus,
gab´s dafür ´nen leckeren Schmaus.

Mit vollem Magen etwas ruhen,
"Mädels, auf nach Kappeln, zu
Kram und schönen Schuhen!"

Abends endlich zufrieden und satt
waren alle ziemlich platt.

Die Muske(l(kater)tiere Ilona, Anne, Karola, Andreas
u.a. aus ganz Deutschland
Ilona aus der Eifel schrieb am 9. Oktober 2018 um 14:33:
Ich hatte bereits 2 Mal (im Sommer gemeinsam mit meinem Mann) die Möglichkeit Teil dieses Programms zu sein und bin so froh, dass ich es sein durfte.
Die Seilers bieten in einer sehr entspannten, familiären Atmosphäre ein Programm bestehend aus täglichem Ausdauertraining (Laufen bzw. Laufen lernen, Intervalltraining, Nordic Walking oder Walken), bei welchem jeder nach seinem aktuellen Trainingszustand begleitet wird, an. Es gibt jeden Tag eine andere Strecke mit anderen Schwerpunkten und um die wunderschöne Gegend besser kennenzulernen. Zudem wird das Laufbild optimiert und Ratschläge über das passende Schuhwerk gegeben.
Nach dem Laufen gibt es ein tägliches wechselndes Beweglichkeitstraining, bestehend aus Pilates, Aqua-Fitness, Wirbelsäulengymnastik, Fasziengym bzw. Zumba. Hierbei geht sich u.a. darum die Vielfalt einmal kennenzulernen und ggf. einiges davon zu Hause weiter zu führen.
Danach hat man noch die Möglichkeit Federball, Badminton und Squash zu spielen oder ein gerätegestütztes Krafttraining zu absolvieren (oder einfach in der Sauna zu entspannen).
Auf dem Weg zur Unterkunft bekommt man viele regionale Infos und ebenfalls viel von der Gegend zu sehen (z.B. ein Besuch beim Landarzt, der Besuch einer Seemannskirche in Arnis, Glücksburg, eine Schifffahrt von Glücksburg nach Flensburg, die Fahrt mit der Fähre nach Arnis etc.)
Der Nachmittag ist in der Regel zur freien Verfügung. Man hat die Möglichkeit sich bei der Familie kostenlos Fahrräder zu leihen und die Gegend auf eigene Faust zur erkunden (das Meer ist ca. 10-15 Minuten weit weg) oder man nimmt an begleiteten Fahrradtouren teil. Es wird auch angeboten, dass man sich zum Strand oder nach Kappeln oder sonst wo hinfahren lässt.
Abends besteht die Möglichkeit bei einer Massage zu entspannen und einmal wöchentlich einen Eindruck vom PMR (nach Jacobson) und Yoga zu bekommen.
Begleitet wird das Programm mit einer Ernährungsberatung, welches u.a. Vollpension beinhaltet. Der Kalorienbedarf wird individuell errechnet und richtet sich nach Körpergewicht, Geschlecht und Bewegung und wird nach Bedarf angepasst, wenn man einmal nicht zurechtkommt.
Auf dem alten Gutshof gibt es unterschiedliche Zimmertypen in verschiedenen Häusern. Mein Mann und ich hatten den Luxus auch eine Sauna auf dem Zimmer zu haben und somit noch ne Runde mehr zu chillen. Beim zweiten Besuch habe ich dieses Angebot wiederum ausgiebig genutzt.
Der Erfolg konnte sich bei uns beiden gehörig sehen lassen (die Kilos sind gepurzelt, die Ausdauer hat sich deutlich verbessert, das Laufbild ist deutlich ökonomischer und wir haben Kraft getankt).
Die Zeit in Gelting war toll und ich habe wahnsinnig liebe Menschen kennengelernt. Für mich eine tolle Erfahrung mit Spaß an der Bewegung, die eigenen Grenzen auszutesten und zu erweitern.
D. B. aus Hessen schrieb am 26. September 2018 um 18:04:
Eure neue Homepage ist Spitze und der neue Rosengarten verlockt mich schon, Euch wieder zu besuchen.
Leider ist mein Urlaub dieses Jahr schon verbraucht.

Seit meinem letzten zweiwöchigem Urlaub bei Euch im März habe ich
insgesamt 18 Kilo abgenommen und bei unserem Firmenlauf bin ich
5 km in 43 min. gewalkt. Also ein voller Erfolg!!

Liebe Grüße und bis zum nächsten Jahr.
Karin, Sandra und andere schrieb am 23. September 2018 um 7:51:
Wir waren eine sympatische Truppe,
haben viel gelacht und sind abends
gesessen und gesessen.
Essen und Betreuung waren first class.
Herzlichen Dank!

Karin, Matthias, Sandra und andere
aus Frankfurt, Essen, Soltau, Berlin, HH, Berlin, Kiel
und der Schweiz