>
 
Gesundheitswocher   Im Urlaub auf dem Weg zum Wunschgewicht -
mit einem Ernährungs- und Bewegungsprogramm
 
 
    Home | Preis-Leistung | Wohnen | Lage/Anfahrt | Anfrage | Gästebuch | Bilder
  Trainer | Kontakt | Abnehm-ABC | Presse
 

 Die Einstiegswoche in eine schlanke und bewegte Zukunft

Weight Watschers - Flensburg, Gelting, Kappeln - Einmalig im Norden

Iris Seiler
WeightWatchersCoach/
Fachfrau für Ernährungs- u.
Gewichtsmanagement (IHK)
Mobil: 0151 22878396



WeightWatchersTreffen

Montag, 17.00 Uhr und 19.00 Uhr
Schiffbrücke 57/58
Flensburg

Dienstag, 16.00 und 18.00 Uhr
Schiffbrücke 57/58
Flensburg

Mittwoch, 16.45 und 18.30
Abnehmen und Meer
Kattrott 3
Gelting/Ostsee

 
 

           Urlaub + Bewegung + Ernährungsumstellung mit Vollpension nach neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen + Stressbewältigung + Personalcoaching
+ Gleichgesinnte + keine häuslichen Fallen und Gewohnheiten = Mehr geht nicht!

Ganzjähriges Angebot  immer von Sonntag bis Samstag (auch mehrwöchig möglich).
Teilnehmen kann jeder (Weight Watchers Mitgliedschaft nicht erforderlich),
der abnehmen möchte oder/und sportlich aktiv werden will.
Insgesamt bis max. 15 Personen.

   
  • 1 Woche Urlaub im Kneipp- und Luftkurort Gelting an der Ostsee
  • Erholung, Entspannung, Wellness 
  • Start in eine schlanke Zukunft mit Gleichgesinnten
  • Vollpension
  • individuelle Ernährungsberatung
  • Teilnahmemöglichkeit an einem WeightWatchersTreffen
  • Ausdauertraining - tägliches, begleitetes Programm
  • Beweglichkeitstraining - Gymnastik, Pilates, Yoga
  • Straffungstraining - Muskelaufbautraining an Geräten
  • Koordinationstraining z.B. Badminton und Squash
  • Teilnahmemöglichkeit an einem zertif. Stressbewältigungsprogramm
  • und am DTB-Gesundheitssport Kursprogramm Nordic-Walking


Geschenkgutschein gewünscht? Rufen Sie uns an.

Gesundheitswoche Zertifizierter Kompaktkurs
Für weitere Infos bitte klicken


Für weitere Infos bitte klicken

Strandkorb an der Ostsee


 

Als schneller Einstieg in eine schlanke Zukunft - weg von den häuslichen Fallen -
oder als Intensivierung der schon begonnenen Gewichtsabnahme -
unter Anleitung von Iris Seiler, WeightWatchersCoach/Einzelcoaching/ Fachfrau
für Ernährungs- und Gewichtsmanagement (IHK) sowie ein Bewegungsprogramm
in Begleitung lizenzierter Sporttrainer.



Aktivierung des Fettstoffwechsels durch Ausdauertraining

(z. B. Walking, Beach-Walking, Nordic-Walking, Joggen, Radfahren u.a.)


Wie geht das?

Durch moderates Ausdauertraining intensiviert sich die Durchblutung der Muskulatur. Der Körper benötigt mehr Energie. Dadurch verbessert sich der Transport aller wichtigen Nährstoffe.

In den Muskeln beginnt der Ausbau von Milliarden von Kapillaren (winzige Blutgefäße), die Sauerstoff und Nährstoffe direkt in die Muskelfaserzellen transportieren. Die Muskelzellen beginnen zu wachsen.

Kohlehydrate (z. B. Zucker) sind für den Körper leicht in Energie umzuwandeln.
Um Fett abzubauen benötigt der Körper hingegen große Mengen an Sauerstoff.
Durch das anhaltende moderate Training gelangt jetzt immer mehr Sauerstoff in die Zellen. Zudem werden körpereigene fettabbauende und hungerdämpfende Enzyme (Cholecystokinin) aktiviert.

Der Körper benötigt durch das regelmäßige Training immer mehr Energie. Diese wird von den Mitochondrien (kleinen Kraftwerken in den Muskelzellen) produziert. Durch den hohen Energieverbrauch vermehren sie sich und verbrennen immer schneller und immer mehr Fett.
 
Auch in Ruhe benötigt der Körper jetzt mehr Energie. Zudem  wird jetzt das Depotfett abgebaut, daß sich an Taille, Hüfte, Beinen und Po gebildet hat.

Welche Auswirkungen hat das auf meinen Körper?

Der Körper stellt sich in relativ kurzer Zeit auf die neuen Anforderungen ein. Die Muskulatur, das Herz und die Lunge werden gekräftigt. Der Kalorienverbrauch steigt durch das Ausdauertraining rasant. Nebeneffekt: Stresshormone werden verbrannt, Glückshormone werden aktiviert, das allgemeine Wohlbefinden steigt.

Der Körper schaltet zunehmend von der Kohlehydratverbrennung auf Fettverbrennung um, der Anteil der Fettverbrennung vergrößert sich.

Nach wenigen Wochen ist der Energieumsatz massiv gestiegen, Muskeln werden aufgebaut. Die Fettverbrennung läuft auf Hochtouren. Ihr Körper beginnt sich sichtlich zu verändern. Das Fett beginnt zu schmelzen, die Figur wird straffer, Rettungsringe schmelzen, Oberschenkel bekommen Konturen, der Po wird knackig.

Warum brauche ich einen ausgebildeten Trainer?

Viele Leute sind motiviert und treiben auch regelmäßig Sport. Allerdings trainieren sie häufig nicht effektiv. Sie beanspruchen ihre Muskulatur zu wenig oder zu viel. Sie kommen nicht voran, sie stagnieren in ihrer Leistung.  Viele übertreiben und die Trainingsintervalle sind dann wegen den folgenden Überlastungserscheinungen wie Muskelkater u.a. zu groß oder sie sind garnicht mehr motiviert weiterzumachen.

Wichtig ist auch die richtige Erlernung der Technik, z. B. beim Nordic-Walking oder auch beim Laufen. Viele würden gerne laufen, sind aber nach kurzer Zeit dann überfordert und geben auf. Ein gut ausgebildeter und erfahrener Trainer weiß hier Rat, er zeigt wie es geht. Mit einem individuellen pulsuhrgesteuerten moderaten Gesundheitsausdauersport ohne Leistungsdruck kommen sie gut voran auf dem Weg in eine schlanke und gesunde Zukunft.

Tipp für Bahnreisende!!

Für weitere Infos bitte klicken
  Quälen Sie sich nicht mit dem schweren Gepäck!
Lassen Sie Ihren Koffer mit dem Hermesversand transportieren!
Abholung an der Haustür - Zustellung an der Haustür
 
Radwandern an der Ostseeküste Der Leuchtturm: Das "Wahrzeichen" von Falshöft Strand Nordik Walking

   
 
Impressum | Datenschutzerklärung

© 2009 AbnehmenundMeer UG